Refugio

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen aber unmöglich ist. Victor Hugo

Seit 1994 widmet sich die überkonfessionelle und interkulturelle Einrichtung ‚Refugio‘ der Beratung und Behandlung von Flüchtlingen und Folteropfern. Schwerpunkte der vielfältigen Hilfsangebote  sind dabei Spiel- Musik- und Kunsttherapien für Flüchtlingskinder und junge Erwachsene. Die Hackenberg Stiftung unterstützt 2016 insbesondere die Musikprojekte der Organisation. Unter kompetenter Anleitung werden dort eigene Stücke komponiert, in professionellen Studios aufgenommen und live aufgeführt.

Denn: Musik schafft Selbstvertrauen und Identität.
www.grenzenlos-frei.de